familie
reiterhof
reitverein
Aktuelles & Aktionen
tibetterrier
rhodesian
impressum




Reiterhof Holsterbrink
Holsterbrink 38
48249 Dülmen

Telefon: 02548-651
Telefax: 02548-98113

Grandioses Ergebnis fr die Manschaft der TG Holsterbrink in Lingen!


Tosender Applaus und Jubelrufe schlugen der Mannschaft der Turniergemeinschaft Holsterbrink nach Beendigung ihrer Kr beim internationalen Dressurfestival in Lingen entgegen. " Sie fanden das gut ", kommentierte der Sprecher des Richterteams die Begeisterung der Zuschauer und verlas die Noten der Richter fr die gelungene Vorfhrung auf A-Niveau. 7,8 fr die reiterliche Ausfhrung und 8,5 fr die knstlerische Gestaltung. Das war Platz 1 der 12 Mannschaften. Eine kleine Sensation, mit der die Holsterbrinker wohl nicht gerechnet haben, hatten sie doch starke Konkurrenz aus ganz NRW. Als einzige Mannschaft des Mnsterlandes hat sich die TG im Mrz  fr dieses Finale in Lingen qualifizieren knnen.
> Die junge Mannschaft mit Marleen Lewe, Sabrina Wulf, Luisa Lewe und Eva Potthoff , vorgestellt  von Ronja Gerding, hat sich intensiv auf diesen Tag vorbereitet, um den zum Teil jungen Pferden und Reitern mglichst viel Sicherheit fr die grosse Kulisse zu geben.
> Im Rahmen der abendlichen Galaveranstaltung konnten die ersten drei siegreichen Mannschaften ihre Kr nochmal in einem Stechen prsentieren. Whrend sich die Pferde in der ersten Runde noch aufgeregt zeigten, gelang der holsterbrinker Mannschaft am Abend eine fehlerfreie Vorfhrung. Mit dieser Leistung setzte sie sich deutlich vor die Mannschaft aus Bad Zwischenahn.
Richtig spannend wurde es dann bei der gut gerittenen Kr der Mannschaft Hven. Das Richterteam bewertete die reiterliche Ausfhrung der Tg Holsterbrink und der hvener Mannschaft gleich. Bei der knstlerischen Gestaltung mussten sich die holsterbrinker jedoch knapp geschlagen geben, so dass am Ende der 2. Platz gefeiert wurde. Fr die Turniergemeinschaft ein toller Erfolg.
Die Zuschauer honorierten diesen bei der Phonewertung des Publikumspreises. Mit ber 90 dz  erklatschten sie 450 fr die Vereinskasse.
>