familie
reiterhof
reitverein
tibetterrier
rhodesian
Rasseportrait
Einblicke in die Kinderstube
Wissenswertes
aktuelle Welpen
Schlusswort
impressum




Reiterhof Holsterbrink
Holsterbrink 38
48249 Dülmen

Telefon: 02548-651
Telefax: 02548-98113

Bericht vom 19.09.2014

9 kleine Rhodesian Ridbacks erobern die Herzen unserer Reiterhofkinder

Am 13.08.14  brachte unsere Ridgeback Hündin Weledi 9 quicklebendige Welpen zur Welt.
4 Hündinnen und 5 Rüden bringen seitdem viel Leben auf unseren Hof. Nachdem die Kleinen die ersten drei Wochen in Ihrem Welpenzimmer bei uns im Haus verbracht haben und wir die große Hundefamilie immer im Auge hatten, sind sie in einer unserer Welpenhäuser gezogen. Hier haben sie ständig Kontakt mit unseren Reiterhof Kindern und anderen Hunden. Auch Katzen sind ihnen nicht fremd. In dieser Umgebung entwickeln sie sich zu super sozialisierten Hunden.
Die Rasselbande ist bereits mehrfach entwurmt worden und in 2 Woche werden sie das erste Mal geimpft. So gut vorbereitet könne sie ab der 10 Lebenswoche zu Ihren neuen Familien ziehen. Wir bieten unseren Welpenkäufern auch die Möglichkeit ihren Hund bei uns in die Urlaubsbetreuung zu geben.

Haben Sie Lust bekommen uns und unsere Hundefamilie kennen zu lernen, melden sie sich einfach unter 02548/651 oder mailen sie unter info@eliab.de .






Bericht vom 13.06.2014

3 gut erzogene Rhodesian Ridgebach Welpen suchen nette Familie zum lieb haben

Leila, Lacuini und ihr Bruder Lennon sind 3 wunderschöne, gut erzogene Ridgeback Welpen.
Sie sind am 05.03.2014 geboren und leben seit dem mit Ihrer Mutter bei uns auf dem Reiterhof  mit unseren anderen Hunden, Pferden und Katzen. Ganz besonders lieben sie  den Kontakt mit den Kindern die täglich zu uns auf den Hof kommen. Um gut vorbereitet in ihr zukünftiges Zuhause zu gehen, sind sie mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt, stubenrein und leinenführig.

Nun fehlen ihnen zu ihrem Glück nur noch nette Menschen die sie aufnehmen möchten.
Also, wenn Sie Interesse haben die Drei kennen zu lernen, rufen sie einfach an.02548/651 oder schreiben sie uns unter info@eliab.de  . Wir freuen uns auf sie.






Bericht vom 16.08.2013

Rasselbande sucht neues Zuhause!

Seit dem 23.07.2013 bestimmen 14 Ridgeback Welpen unser Leben. 8 Jungs und 6 Mädel haben ohne Probleme die Geburt überstanden. Mama Weledi ist auch wohl auf und kümmert sich liebevoll um die Rasselbande. In den ersten 3 Wochen lebte die Großfamilie im Haus in einem Welpenzimmer.Nach der Geburt haben die kleinen Hundefamilien eine ruhige Zeit im Welpenzimmer verbracht und wurden von uns Tag und Nacht versorgt.

In der 4. Woche sind sie in ein Welpenhaus mit Auslauf gezogen. Hier tobt das Leben! Neben unseren Tibet Terriern lernen sie viele Kinder, Pferde, Katzen, Autos und was ein Reiterhof sonst noch zu bieten hat, kennen. Dieses abwechslungsreiche Leben lässt sie zu gut sozialisierten Hunden heran wachsen.

Ab dieser Zeit können auch Sie, als zukünftige Hundebesitzer regelmäßig Kontakt zu den Welpen aufnehmen. Bei diesen Besuchen können sie die Welpen kennenlernen und in Ruhe, mit Hilfe unserer Beratung und Erfahrung, einen Welpen aussuchen, der zu Ihnen und Ihrer Familie passt.

Ein kleiner Hund, der uns verlässt, ist in der Regel zweimal geimpft und ab dem 10. Lebenstag14-tägig entwurmt. Bei Abgabe sind die Kleinen bereits auf dem Weg der Stubenreinheit. Durch das abwechslungsreiche Leben sind sie gut für das Leben in einer Familie vorbereitet.

Am Abholtermin, der in der 9. –12. Woche sein sollte, werden Sie über Impfungen, Entwurmungen, Fütterung und Pflege eingehend informiert.

Da uns unsere Hunde und somit auch unsere Welpen am Herzen liegen, stehen wir unseren Welpenkäufern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und möchten auch später Ansprechpartner bleiben. Außerdem bieten wir die Möglichkeit Ihren Familienzuwachs bei uns in Urlaubsbetreuung zu geben.

Wenn Sie nun Lust und Interesse bekommen haben uns und unsere Welpen kennen zu lernen, schreiben Sie uns unterinfo@eliab.de oder rufen Sie einfach an 02548/651. Es erwartet Sie eine lebhafte Hundefamilie. Gerne stehen wir  für Ihre Fragen zur Verfügung.

Franz und Margret Schulze Eliab



  • Weledi bei der Versorgung der Welpen!

  • Bruder und Schwester ärgern

  • Müde Krieger

  • Kurze Pause für Mama Weledi




Wieder ein tolles Bild von den RR von Frau Karstens.
Nach der wilden Jagd kann man auch schon mal ein wenig verschnaufen.
Kito ist ein Tochter von Ebby und wohnt ganz bei uns in der Nähe.
Hier gibt jemand richtig Gas.
Timbu ein schöner weizenfarbender Jungrüde.
Hier ein Hund mit brauner Nase und Augen.
Ridgebacks lieben die Kälte eigentlich nicht.
Ridgebacktreffen im Wald.
Aki ist trotz fehlendem Ridge ein sehr imposante Erscheinung.