familie
reiterhof
reitverein
tibetterrier
rhodesian
Rasseportrait
Einblicke in die Kinderstube
Wissenswertes
aktuelle Welpen
Schlusswort
impressum




Reiterhof Holsterbrink
Holsterbrink 38
48249 Dülmen

Telefon: 02548-651
Telefax: 02548-98113

Rasseportrait Rhodesian Ridgeback


Der Ridgeback ist ein kräftiger, muskulöser und flinker Hund, der bei beträchtlicher Geschwindigkeit sehr ausdauernd sein kann. Er ist harmonisch in seinem Erscheinungsbild,ohne Tendenz zu einer massigen Erscheinung.

Der Charakter des Rhodesian Ridgebacks ist exzellent. Er zeichnet sich bei ausgeprägtem Temperament durch Ruhe und Ausgeglichenheit aus. Er ist freundlich gegenüber Menschen (besonders Kindern) und Tieren. Optimale Prägung und Sozialisierung der Welpen führt zu einer hohen Reizschwelle. Er ist  gut zu führen und leicht erziehbar.

  • Der Rhodesian Ridgeback braucht keine  "harte" Hand, sondern einen Hundeführer, der es versteht, konsequent, aber mit Herz und Verstand zu führen.

  • Der Rhodesian Ridgeback ist kein grundloser Beller. Fremden gegenüber verhält er sich zurückhaltend, jedoch ohne Aggressivität und Scheu.

  • Für hundesportliche Aktivitäten oder eine Begleithundeausbildung ist er sehr gut geeignet, denn er will gefordert werden.

  • Er ist ein vorzüglicher Wohnungshund, nicht geeignet für die Zwingerhaltung, denn er benötigt die Bindung zur Familie.

  • Sein Schutztrieb entwickelt sich ganz natürlich im Laufe seines späten Erwachsenwerdens und bedarf keiner weiteren Förderung.

  • Seine jagdliche Passion ermöglicht erstaunliche Ergebnisse bei der Jagdtauglichkeitsprüfung. Durch die enge Rudelbindung,  sowie den erziehungsbedingten Gehorsam, lässt er sich in freier Feldflur jederzeit zurückrufen.

  • Bei der Arbeit erscheint er mutig und motiviert, bei seiner Familie zeigt er sich als fauler Genießer.




Rüde aus unserer Nachzucht.
Kimba
Karas
Idiale Familienhund sind die RR.
Zaida eine Hündin aus unserer Nachzucht mit Ihrem besten Freund.